Kühlschrank Hobbykeller – Tipps + Empfehlungen Bar Kühlschrank

Hobbykeller Kühlschrank Empfehlung

Kühlschrank Hobbykeller Tipps – In den früheren Jahren gehörte ein Getränkekühlschrank zur Standardausrüstung einer jeden kleinen Gaststätte oder Eckkneipe. In der Zwischenzeit ist das Gerät zwischenzeitlich aus als Kühlschrank im Hobbykeller ein Muss. Auch haben sich die Kühlschränke, was das Design anbelangt, zwischenzeitlich an die Modelle, die im Bereich der Gastronomie eingesetzt werden, etwas angepasst. Die Geräte sind meistens in Schwarz mit dem Zeichen der jeweiligen Hersteller versehen. Jedoch gibt es auch eine reine rote Version wie den Coca-Cola-Kühlschrank. Möchten Sie den Cola Kühlschrank kaufen, so brauchen Sie etwas Glück, denn die originalen sind Mangelware. Definitiv ist dieser Kühlschrank Hobbykeller aber ein echter Hingucker.

Die Vorteile bei einem Bar Kühlschrank

Bei einem normalen Lebensmittelkühlschrank muss man die Tür immer mal wieder öffnen, um zu kontrollieren, ob noch genügend Getränkenachschub vorhanden ist. Bei einem Glastürschrank, wie es im Idealfall der Kühlschrank im Hobbykeller ist, erkennt man auf einen Blick, wenn nachgefüllt werden soll.

Ebenso ist es möglich, die Getränke am richtigen Ort und zum richtigen Zeitpunkt zu kühlen. Also an dem Ort, wo dann auch eine Party stattfindet und zwar im Hobbykeller. Somit bleiben die Getränke bei jedem Anlass gut gekühlt. Ein Glastürkühlschrank ist transportabel und kann einfach auch in andere Räume verlegt werden.

Ein weiterer Vorteil, der für die Anschaffung eines extra Kühlschranks für den Hobbykeller spricht, ist die Tatsache, dass man sich keine Sorgen um Platz im normalen Lebensmittelkühlschrank machen muss. Bei einer Feier nehmen alleine schon die Getränke den gesamten Kühlschrank ein und somit sind 2 Geräte für gerne feiernde Menschen beinahe Pflicht!

Hobbykeller Kühlschrank Empfehlungen


Worauf man beim Kauf eines Kühlschranks für den Hobbykeller achten sollte

Ein Kühlschrank für den Hobbyraum oder Barbereich im Privaten oder bei Gartenfeten sollte einige Besonderheiten mit sich bringen. Neben Kühlsystem und Effizienz spielt auch die Lautstärke des Kühlschranks eine Rolle… Auch das Design spielt eine wichtige Rolle. Besonders beliebt ist der originale Coca Cola Kühlschrank.

Das Kühlsystem

Ein Kühlschrank mit einer Umluftkühlung einige Vorteile im Vergleich zu einem Gerät mit einer stillen Kühlung. Bei einer Umluftkühlung sorgen mehrere Verdampfer dafür, dass die Luft im Innenbereich in regelmäßigen Abständen zirkuliert. Dadurch entsteht im Innenraum eine gleichbleibende Temperatur. Dabei wird auch durch ein solches Kühlsystem die Luft und auch somit die zum Kühlen vorhandenen Flaschen schnell nach unten gekühlt und dies unabhängig von Einflüssen von außen (beispielsweise Sonneneinstrahlung). Ebenso ist es auch bei diesem System möglich, einen schnellen Ausgleich beim Ausströmen von kalter Luft zu erhalten, wie es häufig auf einer Party der Fall ist, wenn oft Getränke entnommen werden.

Die Verarbeitung und das Design des Kühlschrank Hobbykeller

Hier sollte man darauf achten, dass die Verarbeitung von der Qualität her hochwertig ist, auch wenn der Kühlschrank nur einige Male im Jahr zum Einsatz kommt. Der Grund liegt darin, dass gerade auf Veranstaltungen, wie zum Beispiel auf Partys, eine Vielzahl von Menschen häufig und oft in den Kühlschrank und zu den Getränken greifen. Dadurch wird das Gerät stark beansprucht. Aus diesem Grunde sollte er robust aufgebaut sein.

Gerade auf Partys und mit fortschreitender Zeit und mit steigendem Alkoholgenuss geht nicht jeder behutsam mit dem Gerät um. Deshalb sind eventuell auch Sicherheitsglas oder ergonomische Griffe sinnvoll. Ebenso empfiehlt sich, hier auswechselbare Beschläge zur verwenden.

Energieeffizienz

Der Kühlschrank Hobbykeller sollte auch nicht zu viel Strom benötigen. Die im Hobbykeller verwendeten Kühlschränke sind, was die Umweltschonung sowie die Schonung für den Geldbeutel anbelangt, nicht so effizient, wie ein normaler Kühlschrank in der Küche. Diese Versionen kommen jedoch auch nicht so oft zum Einsatz wie die Kollegen aus dem Küchenbereich… In diesem Zusammenhang ist es wichtig, dass man das Gerät nach dem Einsatz wieder vom Stromnetz wegnimmt, damit es sich nicht zu stark auf die Stromrechnung auswirkt.

 

Lautstärke des Kühlschrank Hobbykeller

Hier sollte man sich vor der Kaufentscheidung genau über die Dezibel-Angabe in der jeweiligen Beschreibung des Gerätes informieren. Werte unter 45 Dezibel sind vergleichbar mit der Geräuschentwicklung, die in einer normalen Wohnung entsteht. Wenn dann der Pegel erheblich darüber liegt, sollte man sich überlegen, ob dies passt oder nicht, oft spielt die Geräuschentwicklung des Getränkekühlschranks in der Garage oder Hobbyraum aber eher eine untergeordnete Rolle.

Kühlschrank Hobbykeller: Die Temperaturstufen

Bei einem Kühlschrank für Partys sind die Temperatureinstellungen mit einem normalen Kühlschrank vergleichbar. In der Regel ist auch hier der kälteste Platz im unteren Bereich. Weniger zu kühlende Flaschen können dagegen im oberen Bereich untergebracht werden. Wenn es sich um eine Spezialausführung für Weine handelt, ist es dort teilweise auch möglich, die Temperatur für bestimmte Sorten von Wein einzustellen.

Beleuchtung

Ausführungen mit einer Glastür sind was die Beleuchtung anbelangt, sehr praktisch. Auch eine von innen noch zusätzlich beleuchtete Ausführung ist dann immer auf Partys ein entsprechender Hingucker. Dabei gibt es Geräte, die farbig leuchten und bei denen dann die Flaschen in Rot oder Blau erstrahlen. Somit entsteht dann teilweise eine Umgebung wie in einer schicken Bar.

Kühlschrank Hobbykeller: Die Größe

Vor der Kaufentscheidung sollte man sich ebenfalls über die Größe Gedanken machen. Die Größe hängt auch davon ab, wie viele durstige Gäste man in der Regel bewirten möchte. Als Standardausführungen gibt es normalerweise zwei Varianten, und zwar eine Höhe von knapp über 83 Zentimeter (Fassungsvermögen ungefähr 115 Liter)und eine Höhe von knapp über 51 Zentimeter (Fassungsvermögen ungefähr 50 Liter).

Für kleinere Feste reicht auch die 50 Liter Variante, große Feiern sollten aber definitiv durch einen Barkühlschrank mit 115 Litern „befeuert“ werden.


Fazit Hobbykeller Kühlschrank

Ein Flaschen-Kühlschrank für die Bar / Garage / Hobbykeller ist eine sinnvolle Ergänzung zur normalen Kühlschrank-Ausführung in der Küche und spart bei Partys oder ähnlichen Veranstaltungen unnötige Wege sowie Zeit und Platz. Jeder Besitzer eines Hobbykeller oder Raum für Feierlichkeiten, sollte also über die Anschaffung eines extra Kühlschranks für den Hobbykeller nachdenken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.